Galerie neunte Kunst
Home Originalseiten Zeichnerindex Kunstkarten Basteifreunde Impressum
Jack Abel (1927-1996)
Abel


Zeichner: Jack Abel
Serie: Mod Wheels # 2, 1971 pg. 15
Format: 38x26cm
Tusche auf Zeichenkarton
€ 75,-

Abel

Zeichner: Jack Abel
Serie: Mod Wheels # 2, 1971 pg. 19
Format: 38x26cm
Tusche auf Zeichenkarton
€ 75,-

Abel

Zeichner: Jack Abel
Serie: Mod Wheels # 2, 1971 pg. 9
Format: 38x26cm
Tusche auf Zeichenkarton
€ 85,-

Abel

Zeichner: Jack Abel
Serie: Mod Wheels # 2, 1971 pg. 8
Format: 38x26cm
Tusche auf Zeichenkarton
€ 95,-

Mod

Die lange Laufbahn von Jack Abel begann zunächst als Tuscher. Beispielsweise war er in den 1950er Jahren für SUPERMAN und JUSTICE LEAGUE zuständig. Später wechselte er zu Marvel und arbeitete im Team mit GENE COLAN an IRON MAN und DAREDEVIL. Darüber hinaus war er als Freelancer praktisch für alle amerikanischen Verlage wechselweise tätig.
Zu Beginn der 1970er Jahre versuchte zunächst DC mit der Serie "Hot Wheels" neue Käuferschichten zu erreichen. Die Zielgruppe waren Teenager, die sich für schnelle Autos und schöne Mädchen bzw. Jungs begeisterten. Im Zuge dessen schloß sich Western Publishing mit dem sehr ähnlichen Titel MOD WHEELS dem Trend an und initierte eine fröhliche Jugendclique um Wheels Williams. Natürlich ging es um Autorennen, aber auch um eine feste Gruppe, die zusammenhielt. Aus heutiger Sicht ein schönes Zeitdokument der frühen 1970er Jahre!



Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Mail: mhilland@googlemail.com

 


 zurück


original art Jack Abel
Home Originalseiten Zeichnerindex Kunstkarten Basteifreunde Impressum